Bilanz der Delfinjagd in der Halbzeit

30. Nov 2011

Beobachtung

In den letzten drei November-Tagen konnten die Delfinjäger in Taiji keine Tiere mehr erbeuten wegen der Wetterbedingungen oder weil die Delfine ihren Verfolgern entkommen konnten oder gar keine gesichtet wurden.

Damit sind die ersten drei Monate der Delfinjagd-Saison 2011-12 vorüber. Es ist Halbzeit. Noch stehen Dezember, Januar und Februar bevor. Ende Februar wird die Jagd normalerweise eingestellt, auch wenn die Jagdsaison für Delfine bis Ende März und für Grindwale sogar bis Ende April andauert.

Rückblickend sind bisher ungefähr 200 Tiere getötet worden. Das sind etwa 100 Delfine weniger als in derselben Zeitspanne des Vorjahres. Während vom 1. September bis 30. November 2010 mindestens 50 Delfine in Gefangenschaft genommen wurden, sind es dieses Jahr bislang bloss 8 Tiere. Aktuelle inoffizielle Statistik: Siehe hier.

Kann das hoffnungsvoll stimmen? Ist darin eine Tendenz zu erkennen? Vielleicht. Allgemein sind die Tötungszahlen sicher rückläufig, während die Lebendfänge in den letzten Jahren zugenommen haben. Die bisherige Saison ist also ein schöner "Bruch" in dieser Tendenz betreffend Lebendfänge.

Jeder Delfin, der weniger getötet wird oder in Gefangenschaft gerät, ist erfreulich. Aber jeder, der getötet oder gefangen wird, ist einer zu viel! Es ist noch viel zu früh, um sich zu freuen; denn 200 abgeschlachtete Delfine sind noch immer eine schreckliche Zahl. Und es ist davon auszugehen, dass die folgenden drei Monate noch einige schlimme Überraschungen bergen.

Die Vergangenheit hat bewiesen, dass die Jäger imstande sind, an einem einzigen Tag, soviele Delfine in der Bucht von Taiji zusammenzutreiben, wie in der gesamten bisherigen Saison. Möge dies nie mehr geschehen. Mögen das Wetter und die Intelligenz der Delfine möglichst viele Treibjagden verhindern. Bis die Jäger endlich aufgeben. Wir hoffen weiter und bleiben dran!

Eine aktuelle statistische Aufschlüsselung mit inoffiziellen, aber recht verlässlichen Angaben von Augenzeugen und Informanten über die Jagdzahlen von der aktuellen Jagdsaison, sowie die offiziellen Tötungsquoten für die aktuelle Saison sind als PDF hier zu finden. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben