Impressionen von der Delphinarien-Demo in Duisburg mit Ric

31. Mär 2012

Duisburg

Das Medien-Interesse war enorm, schon bei der Pressekonferenz im Hotel Maritim in Düsseldorf und noch mehr an der anschliessenden Protestkundgebung gegen das Delphinarium in Zoo Duisburg. ARD, ZDF, RTL, Sat1, WDR, alle waren sie da, nebst diversen Radioststionen und zahlreichen Printmedien.

Um 13.00 begann die Demo vor dem Haupteingang des Duisburger Zoos, gegenüber der Strasse. Schätzungsweise 250 Leute nahmen teil. Zeitweise wurde Ric richtiggehend umlagert von Medien. Schliesslich stattete er dem Delphinarium auch einen persönlichen Besuch ab. 

Die Dreharbeiten für die ZDF-Doku "Flippers Erben" funktionierten gut. Kurz vor 17.00 Uhr war die Kundgebung zu Ende. Angesichts des grossen Medien-Interesses ein voller Erfolg.

Zurück

Einen Kommentar schreiben